Heute kam dieses bezaubernde Buch an ...


... Es ist einfach eine wundervolle Idee wunderschön umgesetzt. Vielen Dank dafür! Meine Kinder (5 und 7) sind genauso begeistert, wie wie wir als Eltern. Es hat gerade meinen 5 jährigen Sohn, der viel grübelt und leider auch oft Angst hat, sehr beschäftigt. So hat er sich zum Beispiel gefragt, warum die Trauer denn traurig ist, wo sie doch die anderen Gefühle mit im Team hat. Er meinte, dass er sie am liebsten drücken würde und ihr sagen, dass doch alle da sind. Die Angst, die auf ihn aufpasst, hat er auch direkt bei sich wiedererkannt. Vielleicht hilft es ihm ja auch tatsächlich irgendwann mal seine Ängst zu sortieren. Auf jeden Fall hat das Buch uns, auch wenn wir es erst ein paar Stunden zu Hause haben, schöne gemeinsame Momente beschert und auf jeden Fall bei uns allen das Bewusstsein für Gefühle geschärft. Danke!

- Britta -